Weg und Geschichte der Kleeblattdivision

Stoßtruppkompanie 294

Stoßtruppkompanie 294

Aufgestellt am 07.04.1943 in Kalinowka


07.04.1943 In Kalinowka wird die Stoßtruppkp.294 aufgestellt. Als Feldpostnummer wird die Kompanie auf die Feldpostnummer des Verpflegungsamtes 294, 37508, angewiesen. Stärke der Stoßtruppkompanie: 5 Offiziere, 31 Unteroffiziere, 160 Mannschaften, 2 Hilfswillige.
11.04.1943 In Kalinowka ist die Aufstellung der Stoßtruppkompanie beendet.

02.06.1943 Die Stoßtruppkompanie 294 verlegt in die ehemaliger Unterkunft der 9./G.R.513, nordöstlich Jelisawetinskij.

20.06.1943 Die Stoßtruppkp.294 wird durch die 9./G.R.513 in der Nacht zum 20.06. abgelöst und verlegt nach Kalinowka.