Weg und Geschichte der Kleeblattdivision

Veterinärkompanie 294



08.03.1940 Die Veterinärkompanie 294 liegt in Wittenberg.

22.05.1940 Vet.Kp.294 verlegt in der Nacht zum 22.05.1940 über Büllingen – Weismes – Malmedy – Stavelot – Trois Ponts nach Bergeval.

26.05.1940 Die Vet.Kp.294 befindet sich in Les Mazures.

13.06.1940 Die Veterinärkompanie 294 trifft in Reveillon ein.

14.06.1940 Die Veterinärkompanie 294 liegt in Les Mesneux.

15.06.1940 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich in Vauremont, 800 m nordöstlich Germaine.

22.06.1940 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich in Sardy, abends verlegt sie nach Michaugues, 2 km südöstlich von Brinon.

24.06.1940 Die Vet.Kp.294 befindet sich in Michaugues.

04.07.1940 Die Veterinärkompanie 294 verlegt von Michaugues nach Lepeau.

06.07.1940 Die Veterinärkompanie 294 trifft von Doney kommend in Sury les Bois ein.

08.07.1940 Die Vet.Kp. 294 befindet sich in Vienne en Val.

11.07.1940 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich in Dangeau.

12.07.1940 Die Veterinärkompanie 294 verlegt nach Lavare.

17.07.1940 Die Veterinärkompanie 294 trifft abends in Mezangers ein.

19.07.1940 Die Veterinärkp.294 ist in weiterhin in Mezangers untergebracht.

11.06.1940 Die Vet.Kp.294 befindet sich im Raum Gendelancourt - Les Vierpont.

12.06.1940 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich in Mauregny.

05.11.1940 Die Veterinärkp.294 ist in Poitiers untergebracht.

16.12.1940 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich in Orleans.

19.02.1941 Zuführung des Feldlazaretts der 223.I.D. zur 294.I.D nach Pithiviers, zur Verwendung als Feldlazarett 294 (mot.)

28.03.1941 Die Veternärkompanie befindet sich in Klb. Mekka.

01.04.1941 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich im Raum Lukovit.

02.04.1941 Die Vet.Kp.294 befindet sich im Raum Osicovica.

03.04.1941 Die Vet.Kp.294 befindet sich im Raum Potewgrad.

07.04.1941 Die Veterinärkompanie 294 erreicht Dragoman.

17.04.1941 Die Veterinärkompanie 294 trifft gegen 11.00 Uhr in der Pionierkaserne in Nis ein.

22.04.1941 Die Veterinärkompanie 294 wird innerhalb von Nis von der Pionierkaserne zum Flugplatz nähe der Kavalleriekaserne verlegt.

18.06.1941 Die Vet.Kp.294 liegt in Jabuka

30.10.1941 Die Veterinärkompanie 294 liegt in Charkow.

04.12.1941 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich in Charkow-Nord.

16.12.1941 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich in Charkow-Nord in der Kavallerie-Kaserne an der Straße nach Belgorod.

29.12.1941 Die Veterinärkompanie 294 befindet sich noch immer in der Kavallerie- Kaserne in Charkow.

18.02.1942 Anlässlich des zweijährigen Bestehens der Veterinärkompanie 294 findet ein Kameradschaftsabend statt.

18.06.1942 Die Veterinärkompanie 294 erreicht Doroschenkowo und wird in der dortigen Kolchose untergebracht.

09.07.1942 Die Veterinärkompanie 294 verlegt nach Chatne.

10.07.1942 Die Veterinärkompanie 294 verlegt nach Kosinka.

13.07.1942 Die Veterinärkompanie befindet sich in Timonowo.

03.08.1942 Die Veterinärkompanie wird mit zur Säuberung von Waldstücken von versprengten Feindgruppen eingesetzt.

24.08.1942 Die Veterinärkompanie 294 verlegt von der Sowchose Karajaschnik nach Olchowatka.

06.09.1942 Die Veterinärkompanie 294 verlegt nach Olchowatka.

25.09.1942 Die Vet.Kp.294 liegt in Olchowatka.

02.09.1943 Die Veterinärkp.294 verlegt von Tscherwonnys bei Korssum nach Jassinowka.

03.09.1943 Die Veterinärkp.294 verlegt von Jassinowka nach Burjanowka.

04.09.1943 Die Veterinärkp.294 verlegt von Burjanowka nach Konstantinowka.